FTP

Eine der einfachsten Möglichkeiten zum Aktualisieren von Website-Content ist das Hochladen über FTP.
FTP (File Transfer Protocol) ist ein Standardnetzwerkprotokoll, mit dem Dateien zwischen zwei Hosts
(beispielsweise Ihrem Computer und dem Plesk Server) übertragen werden können.
Plesk fungiert als FTP-Server und die Benutzer greifen über einen FTP-Client auf die Verzeichnisse auf dem
Server zu.

Um sich mit dem FTP-Server zu verbinden, benötigen Sie folgende Daten.

FTP-Daten
Server Adresse : kundenserver1.lovosoft.de
Port : 21
 Übertragungsmodus :  Passiv

Zudem benötigen Sie einen Benutzernamen und das Passwort eines FTP-Benutzers.
Ihren FTP Benutzer sehen Sie, wenn Sie in Plesk angemeldet sind, auf der unten gennanten Seite sehen:

FTP-Benutzerliste

Wir empfehlen Ihnen einen FTP-Client zum verwalten zu benutzen.
z.B. FileZilla (3.15.02)

Eine Anleitung um FileZilla zu bedienen und den Server einzurichten finden Sie unter:
FileZilla Anleitung